Serenada mk2

 

 

Beschreibung:
Weitere technische Besonderheiten:
4 Eingänge + 2 x Tape In/Out. Phono- Eingang umschaltbar. Tape to Tape - Schaltung. Mute - Funktion. Elektronische Kurzhub-tasten für Geräte- Bedienung. Vollmetall- Infrarotfernbedienung mit Stand by- Funktion.
2 regelbare Ausgänge, davon 1 Ausgang - 10 dB zur Ansteuerung eines aktiven Subwoofers oder einer weiteren Endstufe. Aufwendiges Schaltungskonzept mit WIMA- MKS- Kondensa-toren und eine 2-seitig durchmetallisierte Leiterplatine kennzeichnen neben 3- fach selektierten Röhren, sowie einem "gematchten " Potentiometer den High End- Anspruch dieses Gerätes. Schaltausgang zur Ansteuerung der Endstufen Alborada. Integrierter Phono- Vorverstärker der Spitzenklasse mit
anpassbarem Eingang und 3 Empfindlichkeitsstufen, für MC-Low (ab 0,4 mV)/MC-High (ab 1mV) /MM.

 

Technische Daten:
Frequenzgang: 5Hz- 110kHz/ 10V
Verzerrungen THD+N: £ 0,01 %/ 10V *
Max. Ausgangspegel: 20 V/ 10 kW/ 1kHz *
Signal/ Rauschabstand: ³ 100 dB *
Eingangs- Ausgangsimpedanz: 100 kW/ 600W
Abmessungen B x H x T : 43 x 11 x 32 cm

Phono MM und MC (ab 0,4mV) serienmäßig/ umfangreiche Einstellmöglichkeiten/ Vollmetall-Infrarot-Fernbedienung/
6 Ein-/ 2 Ausgänge/ davon 2 Tape to Tape/ Mute/ vollelektr. Schutzschaltung/ elektronische Programmumschaltung/ Standby -Funktion.
*Ausführung mit SOVTEK/ SINOH 12 AX 7 LP / 12 AT7
Selektierte, modifizierte und gemessene Geräte mit garantierten Daten.
2 Jahre Vollgarantie auf obige Röhre und Gerät für den Erstbesitzer.